Anbauschneefräsen

Wer extrem große Flächen von Schnee befreien möchte und stolzer Besitzer eines Unimogs oder Rasentracktors ist, kann sich eine Anbauschneefräse kaufen. Eine Anbauschneefräse verfügt über hochwertige Verbindungskomponenten, um mittels weniger Handgriffe und innerhalb weniger Minuten an einen Unimog oder Tracktor angebracht werden zu können. Hierfür wird das so genannte Fast Attach System genutzt.

Eine Standard-Ausführung der Anbau-Schneefräse bietet ein 2-stufiges System und eine durchschnittliche Arbeitsbreite von rund 110 cm. Der gesamte Anbau der Schneefräse kann vom Fahrersitz aus bedient und geschwenkt werden. Eine Schneefräse arbeitet am effektivsten, wenn sie an der Front des zu nutzenden Fahrzeuges montiert wird.

Der Auswurfkanal kann vom Traktorsitz aus gesteuert und bewegt werden. Der anfallende Schnee kann an einen vordefinierten Ort abgelegt werden. Vor einem Erwerb sollte man sich darüber informieren, welches Fahrzeug für die Schneebeseitigung verwendet werden soll, da bestimmte Anbau-Schneefräsen nicht an jedem Fahrzeugtyp angebracht werden können. Die meisten Ausführungen eignen sich jedoch für handelsübliche Rasentraktoren.