Schneepflug

Ein Schneepflug dient dazu, den Schnee von der Straße zu räumen. Er wird vor dem LKW oder Traktor angebracht und ist das erste Mittel, um den Kampf gegen die Schneemassen im Winter aufzunehmen. Dabei wird vorne der Schnee zur Seite geschoben und hinten wird Salz gestreut, um Glatteis zu vermeiden. Der Hersteller Schmidt konstruiert seine Schneepflüge sehr robust und stoßfest, so dass sie, auch wenn sie schon gebraucht sind, nach Schneestürmen von großem Nutzen sind. Bei den Herstellern Beilhack, Boschung (Küpper-Weisser) und Schmidt finden sich Schneeschilde von 2 bis 6 Meter Breite und sind alle zum Anbau an einen LKW, Unimog oder Traktor geeignet. Spezialschneepflüge können vor Lokomotiven angebracht werden und befreien so den Schnee von den Schienen. Denn Schnee, der sich vor dem fahrenden Zug aufhäuft, kann ihn bremsen und entgleisen lassen.