Yard Man Schneefräse

Die Firma Yard Man wurde 1975 vom renommierten Gartengerätehersteller MTD gekauft. Dank dieser Fusion steht Yard Man als Marke erfolgreich im Geschäft und liefert Gartengeräte für individuelle Ansprüche. Engagement und Kundenservice werden groß geschrieben. Schneefräsen der Firma Yard Man gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Stabilität, Benutzerfreundlichkeit und gute Wartung stehen hier im Mittelpunkt. Es gibt Zweitaktmaschinen für Privatanwender mit Radantrieb, welche sich dank beheizter Holme und leistungsstarker OHV- Motoren leicht handhaben lassen. Diese Schneeräumer laufen schnell und sicher, auch bei großem Schneefall, denn der Radantrieb ist von Schnecke und Schneeschleuder unabhängig.

Die “Xtreme-Auger”- Schneefräse für große Flächen, zum Beispiel Parkplätze, setzt neue Maßstäbe, denn sie besitzt neben einer Räumbreite von 71cm zwei Schnecken, die individuell gesichert auf einer Achse sitzen. So entsteht eine X- Form, die Schnee und Eis effektiv zerkleinert und anschließend in die Schneeschaufel transportiert. Die Schneeschleuder ist individuell einstellbar. Auch ein schwieriger Untergrund wie Eis oder eine Hanglage stellen für diese Yard Man Schneefräse kein Problem dar: Ihr Raupenprofil lässt eine perfekte Traktion zu und sorgt so für ein sicheres, schnelles Arbeiten.